Menu

Warenschau

Mit unseren Warenschaumaschinen kontrollieren wir die
kaschierten Rollen visuell auf definierte Fehlerbilder und
kennzeichnen diese nach Kundenspezifikation.

Sämtliche qualitätsrelevanten Daten werden in unserem voll integrierten BDE/ERP-System hinterlegt, für maximale Transparenz und Rückverfolgbarkeit.

Eine elektronische Verzugsmessung des kaschierten Verbundes kann an jeder Warenschaumaschine erfolgen und dokumentiert für unsere Kunden die geforderte Qualität.

Die kundenindividuelle Konfektion von Rollenlängen, Etikettierung und Musterhandhabung gehört ebenso zum Tätigkeitsumfang dieser Prozessstufe.

Die Fertigware wird als verpackte Einzelrolle, eingestretchte Palette oder Kaule mittels Barcodesystem eingelagert, kommissioniert und versendet.

  • Warenschau